Jahresbericht 2017

4. Dezember 2017

Auch im 2017 konnten wir - dank Ihrer grossherzigen Unterstützung - unzähligen Menschen in Osteuropa helfen. 151 Sattelschlepper mit Hilfsgütern wurden dieses Jahr in Rumänien, Moldawien, der Ukraine, in Litauen, Lettland, Bosnien und Serbien an Flüchtlinge, Pfarreien, soziale Einrichtungen, Kinderheime, Schulen und arme Familien geliefert. Viele Spitäler und Schulen haben neues Mobiliar erhalten und tausende von Lebensmittelpaketen wurden an bedürftige Familien verteilt.

Ihre Spende kommt direkt den von Armut und sozialer Ausgrenzung Betroffenen zugute. Den vielen Kindern aus sozial schwachen Familien in unseren Kinderhäusern in Rumänien, Russland und der Ukraine. Oder den Müttern in Not, welche mit ihren Kleinkindern in einem unserer Familienhäuser in Litauen und Rumänien geschützten Wohnraum und Lebenshilfe erhalten.

Im Namen aller Empfänger möchten wir Ihnen für die wertvolle Unterstützung danken, durch die wir die Verhältnisse so vieler notleidender Menschen in Osteuropa entscheidend und nachhaltig verbessern können. Vielen herzlichen Dank!

Wir wünschen Ihnen allen einen besinnlichen Advent, die Fülle der Weihnachtsfreude und alles Gute zum Jahreswechsel.

Klicken Sie auf das Bild um den Jahresbericht zu öffnen.

Öffentlichkeitsarbeit

Gerne stellen wir das Hilfswerk in einem Artikel vor oder halten in Ihrer Gemeinde oder für interessierte Gruppen einen Vortrag über unsere Arbeit in Osteuropa. Bitte setzen Sie sich mit uns in Verbindung!

Osteuropahilfe
Geschäftsstelle Schweiz
Eisenbahnstrasse 19
CH-8840 Einsiedeln

Tel. +41 55 422 39 86
Email

© 2017 - Osteuropahilfe