Ukrainehilfe Klagenfurt

In Österreich arbeiten wir intensiv mit der Ukrainehilfe Klagenfurt zusammen. Darüber hinaus existieren bis jetzt erst wenige regionalen Sammelstellen, welche Hilfsgüter an unsere Organisation weitergeben.

Die private Ukrainehilfe in Klagenfurt wurde 1995 von der Gräfin Anna Czernin gegründet. Die freiwilligen MitarbeiterInnen der Ukrainehilfe sortieren und verpacken jährlich über 5'000 Kartons mit Kleidern, Bettwäsche, Geschirr und medizinischen Hilfsmitteln. Die Hilfsgüter werden in Klagenfurt gelagert und mit Sattelschleppern in die Ukraine transportiert. Dort übernimmt die Osteuropahilfe «Triumph des Herzens» die Verteilung der Hilfsgüter an minderbemittelte Familien, Pfarreien und Flüchtlinge. Jährlich sind es über 150 Tonnen an Hilfsgütern, die so von Österreich in der ganzen Ukraine verteilt werden können. Mehr über die Arbeit der Ukrainehilfe Klagenfurt finden Sie hier und hier in unserem News-Bereich.

Wenn Sie geeignete Hilfsgüter abgeben möchten, wenden Sie sich bitte an die nebenstehende Koordinationsstelle

Welche Hilfsgüter werden benötigt?

Kleider, Schuhe, Duvets, Kissen, Wolldecken, Geschirr, Gehhilfen, Rollstühle, Mediz. Hilfsmaterial (keine Medikamente), Hygiene-Artikel, Matratzen, Fahrräder, Kinderwagen, Spielsachen, Instrumente, Religiöse Artikel und Möbel (nur nach Absprache).

Alle Güter werden nur in sauberem, funktionierendem Zustand angenommen

Wie kommen die Hilfsgüter in unser Lager?

Wir Sie in der Umgebung Klagenfurts wohnen und Hilfsgüter abzugeben haben,  sind Ihnen dankbar, wenn Sie die Hilfsgüter direkt ins Lager der Ukrainehilfe Klagenfurt bringen können. Für Fragen zu den Öffnungszeiten wenden Sie sich bitte an die nebenstehende Koordinationsstelle.

Sie können die gesammelten Hilfsgüter auch mittels einem Webformular anmelden. Wir setzen uns dann mit Ihnen in Verbindung und koordinieren den Transport in unser Lager.

Unterstützungsbeitrag an die Transportkosten

Da die Kosten für die Transporte der Hilfsgüter einen wesentlichen Teil unser jährlichen Ausgaben ausmachen, danken wir Ihnen auch für einen entsprechenden Beitrag an die Transportkosten. Die Transportkosten für einen LKW betragen je nach Destination zwischen EUR 2'000.- und 3'000.-. Weitere Informationen finden Sie unter Spenden.

Ukrainehilfe Klagenfurt

Adresse:
Peter-Mitterhofer-Gasse 29
9020 Klagenfurt

Kontakt
Waltraud Tomaschitz
Tel. +43-676-530 78 14
Email

Öffnungszeiten:
jeweils Dienstags von 14-16 Uhr

Broschüre downloaden

Bild Flyer Ikrainenhilfe Klagenfurt
Laden Sie die Informationsbroschüre der Ukrainehilfe Klagenfurt herunter, indem Sie auf das Bild klicken!

© 2017 - Osteuropahilfe