Fotogalerie

Ein grosser Teil der Reliquien stammt aus den ersten Jahrhunderten, alle mit echten, jahrhundertealten Dokumenten und Siegeln beglaubigt

 

Am 25. Januar 2011, anlässlich des Gottesdienstes für die Einheit der Christen, wurden die Reliquien den verschiedenen christlichen Konfessionen übergeben

 

« zurück zum Artikel

© 2017 - Osteuropahilfe